SPIRIT TOUR XXL 2019

Unglaublich, aber die "SPIRIT TOUR Deutschland" ist Geschichte!
Aber eine erfolgreiche Geschichte. Die Teilnehmer*innen waren von den spontanen Rückmeldungen der Menschen, die ihnen begegnet sind, vom Interesse der Presse und vom gesamten "Spirit" der Fahrt überwältigt!!!

Der Abschlussgottesdienst in St. Matthäus war ein besonderes Ereignis, bei dem man den Landesbischof fast euphorisiert erleben konnte. Und selbst der Innenminister Hermann bedankte sich auf seiner Facebook Seite. An dieser Stelle bedanken wir uns bei "seinen" Leuten! Die Polizei war im besten Sinne "unser Freund und Helfer"!

Gott sei Dank, kam bei der gesamten Tour auch niemand zu Schaden, obwohl die gefahrenen Kilometer für mehr als eine Weltumrundung gereicht haben! :-) 

Bilder und Presseberichte sind bei den "Rückblicken" zu finden.

____________________________________________________

Vom 18.5. - 2.6.2019 fährt eine "Apostel-Gruppe" auf SPIRIT TOUR durch Deutschland und lädt alle Interessierten ein, sich mit ihnen zu treffen oder ein Stück Weg mitzufahren!

Hier der akutelle Tourplan:

Die Idee zur "SPIRIT TOUR XXL" hatten Pfarrer Frank Witzel aus dem Kleinwalsertal und Pfarrer Holger Jannke aus Hamburg, Leiter des Seelsorge-Telefons "Bikershelpline e.V". Die Schirmherrschaft hat der EKD-Ratsvorsitzende und bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm übernommen: „Als Ratsvorsitzender unterstütze ich die SPIRIT TOUR, weil solche Touren eine besondere Form sind, Gemeinschaft um Christus herum zu erfahren, auch, aber nicht nur, bei den Motorradgottesdiensten an den unterschiedlichen Wegstationen. Das Evangelium gehört mitten ins Leben. Die SPIRIT TOUR ist ein Ausdruck dafür.“

Die "Apostel" starten in Flensburg mit einem Motorradgottesdienst (MoGo) und beenden die Tour parallel in Hirschegg und Mainburg mit einem MoGo. Die SPIRIT TOUR führt über Hamburg, Hannover, Frankfurt, Coburg, Stuttgart und Kempten bis ins Kleinwalsertal nach Österreich. Jeden Tag (hier geht es zu den Veranstaltungen in Süddeutschland) finden auf dem Weg Andachten, MoGos und Treffen mit anderen Motorradfahrer*innen statt. Es geht um Gott und die Welt, um die Leidenschaft zum Motorrad und zum Leben, um die Sehnsucht nach Freiheit und Gerechtigkeit.

Kontakt für die Nordroute vom 18. - 24. Mai:
Pastor Holger Janke, Hamburg, Tel. 0176-57940673, Mail: bikershelpline@gmx.de
Kontakt für die Südroute vom 24. Mai - 2. Juni:
Pfarrer Frank Witzel, Kleinwalsertal, Tel. 0170-6191732, Mail: kreuzkirche@speed.at
Franks Blog zur Tour: https://medium.com/@frank.witzel62

In München feiern die Bikerapostel am 1. Juni 2019 um 12.30 Uhr zusammen mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm einen großen MoGo, zu dem auch der bayerische Staatsminister des Inneren Joachim Hermann  anwesend sein wird. Beide werden auch beim anschließenden Korso ins Münchner Umland selbst mitfahren!

Wer Näheres wissen möchte, kann auf www.motorrad-evangelisch.de schauen, Pfarrer Frank Witzel kontaktieren: Tel. 0170-6191732, Mail: kreuzkirche@speed.at (Franks Blog zur Tour: https://medium.com/@frank.witzel62) oder sich beim Mitorganisator, Pfarrer Frank Möwes, informieren. Tel.: 08751-810130, motorrad.evangelisch@elkb.de